Maßarbeit à la Mangels

Ingo Mangels

TEL 0 42 89 - 286

Was immer Sie vorhaben:

Wir beraten sie gerne!

 

 

 Öffnungszeiten

Mo - Do 8 - 12 und 13 - 17 Uhr

Freitag 8 - 12 und 13 - 15 Uhr

Samstag 8 - 12 Uhr


Am Samstag ist ein Fachberater vor Ort, eine vorige telefonische Anmeldung kann eventuelle Wartezeiten verringern.


In dringenden Fällen können Sie eine Nachricht auf dem AB hinterlassen.

 

Loading…

Pflege- und Wartungshinweise

 

Pflegehinweise für Kunststoff-Fenster allgemein

Hinweise und Tipps für die Reinigung und Pflege von Kunststofffenstern

Pflegehinweise als PDF Dokument zum Download

 

Für Fenster aus REHAU Profilen

Die richtige Pflege und Wartung Ihrer Fenter aus REHAU Profilen

Wartungshinweise als PDF Dokument zum Download

 

Für oberflächenbehandelte Haustüren aus Holz

Der vorliegende Leitfaden soll Ihnen wichtige Tipps und Hinweise geben, damit Ihre Haustür noch lange in einem einwandfreien Zustand bleibt.

Leitfaden als PDF Dokument zum Download

 

Für Holzfenster und Terrassentüren

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Fenstern und Türen haben, sollten Sie die Hinweise der folgenden Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung beachten. Sie erhalten so den Wert Ihrer Bauelemente über Jahrzehnte, ebenso sparen Sie Energie und frühe aufwändige Reparaturen. Regelmäßige Instandhaltungsmaßnahmen und der sachgemäße Umgang sind außerdem die Voraussetzung für eine Gewährleistung.

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung

 

Bedienungsanleitung Rollladen

Die Anleitung enthält sowohl die Bedienungsanleitung als auch die Wartungs- und Pflegeanleitung für Ihre Rollläden

Bedienungsanleitung Rollladen

 

Technische Information zum Hitzestau bei Rollladenpanzern

Zur Verwendung von Rollläden, als Sonnenschutz, empfehlen wir, diese nicht vollständig zu schließen, so dass eine Hinterlüftung gewährleistet ist. Bei Kunststoffpanzern besteht generell die Gefahr der Verformung durch Hitzestau. Durch direkte Sonneneinstrahlung wird der Zwischenraum von der Außenseite der Fensterelemente zum Panzer erhitzt, so dass Temperaturen bis zu 80 °C entstehen kennen. Der PVC Panzer hat die Eigenschaft, dass er sich bei einem Hitzestau zur kühleren Seite verformt und durchbiegen kann und, nach erfolgter Abkühlung, nicht mehr in seinen ursprünglichen Zustand zurückgeht, sondern den deformierten Zustand beibehält.

Aus diesem Grund ist es wichtig, die Bedienungs- und Wartungsanleitung, die Sie von uns erhalten haben, zu befolgen.

Reklamationen bei Kunststoffpanzern, die aufgrund von Hitzestau entstanden sind, können eindeutig nur durch unsachgemäße Benutzung / Bedienfehler durch den Benutzer entstanden sein. Der Panzer weist eine Verformung in Form einer Wölbung nach außen auf. Diese tritt nur ein, wenn der Panzer ganz geschlossen ist und durch massive Sonneneinstrahlung ein Hitzestau erzeugt wird. Aus den genannten Gründen können wir Reklamationen, verursacht durch Hitzestau, nicht anerkennen.