Maßarbeit à la Mangels

Ingo Mangels

TEL 0 42 89 - 286

Was immer Sie vorhaben:

Wir beraten sie gerne!

 

 Öffnungszeiten

Mo - Do 8 - 12 und 13 - 17 Uhr

Freitag 8 - 12 und 13 - 15 Uhr

Samstag 8 - 12 Uhr


Am Samstag ist ein Fachberater vor Ort, eine vorige telefonische Anmeldung kann eventuelle Wartezeiten verringern.


In dringenden Fällen können Sie eine Nachricht auf dem AB hinterlassen.

Achtung: Am 30.4.18 ist keine Beratung möglich und am 11.5.18 ist der Betrieb geschlossen

 

Loading…

Maßarbeit in der 3. Generation

Tischlerei Mangels Historie

Im Jahr 1932

eröffnete der gelernte Tischler Hinrich Mangels in Kirchtimke eine Bau- und Möbeltischlerei.

Im Jahr 1948

wagt er einen Neuanfang in Ostertimke. Es werden die ersten Maschinen angeschafft.

Im Jahr 1974

legt der Sohn Hermann Mangels die Meisterprüfung im Tischlerhandwerk ab. Der Betrieb hat bereits 5 Mitarbeiter

1986

wird ein moderner Spritzraum für Lackierungen angebaut.

1987

wird hinter dem neuen Hallenkomplex ein neues Wohnhaus mit Büro errichtet.

1994

wird mit der Kunststoff-Fensterproduktion begonnen.

1995

legt Ingo Mangels die Gesellenprüfung ab. Damit ist die Nachfolge für den elterlichen Betrieb auch in Zukunft gesichert.

Im Jahr 2000

wird die Produktionsstraße für Kunststoff-Fenster in einer neuen Halle gebührend eingeweiht.

Ingo Mangels legt die Meisterprüfung im Tischlerhandwerk ab.

2006

Ein neues Büro und ein Präsentationsbereich mit Musterausstellung macht es leicht und erfreulich, Sie ausführlich zu beraten und Ihnen unsere neuen und altbewährten Produkte zu präsentieren.